Navigation und Service

Dauerausstellung, Halle

Entschlüsselte Macht

Die Ausstellung gliedert sich in zwei Teile, wobei der 1. Bereich die Aufgaben der Behörde beschreibt:

  • Rekonstruktion, Erschließung und Bestandserhaltung der MfS
  • Akteneinsicht für Bürger
  • Überprüfung des öffentlichen Dienstes
  • wissenschaftliche Forschung und politische Bildungsarbeit

"Entschlüsselte Macht" - Eine Dokumentation über das MfS"Entschlüsselte Macht" - Eine Dokumentation über das MfS Quelle: BStU, Ast. Halle

Der 2. und größere Bereich der Ausstellung beinhaltet Informationen zum Geheimdienst MfS

  • von den Anfängen in der jungen Sowjetunion bis zur Bildung des MfS am 8. Februar 1950 in der DDR
  • Einordnung des MfS in die staatlichen Strukturen der DDR (Ministerium, Bezirksverwaltungen, Kreis- und Objektdienststellen, Politisch-operatives Zusammenwirken)
  • Darstellung der Arbeitsweise der hauptamtlichen und der Inoffiziellen Mitarbeiter (IM)
  • Dokumentationen zur "Bearbeitung" von DDR-Bürgern in Operativen Vorgängen

Ausstellungstafeln: Die Mechanismen des MfS werden ausführlich dargestelltAusstellungstafeln: Die Mechanismen des MfS werden ausführlich dargestellt Quelle: BStU, Ast. Halle

Darüber hinaus werden spezielle Themen, wie Pressefreiheit und der Udo-Lindenberg-Song "Sonderzug nach Pankow", vorgestellt.

Zusätzlich können zwei temporären Ausstellungen besichtigt werden:

  • "Die Ausweichführungsstelle der Bezirksverwaltung Halle des MfS im Saalkreis"
  • "Die Abteilung XV der Bezirksverwaltung Leipzig – Auslandsspionage"

Es besteht die Möglichkeit Anträge auf Einsicht in die Stasi-Unterlagen zu stellen.

Im Rahmen der politischen Bildung werden Führungen, Vorträge und Gesprächsrunden angeboten. Speziell für Schulen besteht die Möglichkeit zur Projektarbeit.

Der Eintritt ist frei.

ÖffnungszeitenMontag bis Freitag: 8 - 18 Uhr
Samstag: nach Vereinbarung

DauerDauerausstellung

OrtBStU, Außenstelle Halle (Saale)
Blücherstraße 2
06122 Halle
Telefon: (03 45) 61 41-27 11
Fax: (03 45) 61 41-27 19
E-Mail: asthalle@bstu.bund.de

Veranstalter BStU, Außenstelle Halle (Saale)
Blücherstraße 2
06122 Halle