Navigation und Service

Dokument 1

Poster gegen Militärparaden an der "Speakers’ Corner", BStU, MfS, BV Berlin, AOP 1224/ 91, Band 6, Bl. 11.

zurück zum Text: "Rausgeschmissen"

Poster von Schülern der Carl-von-Ossietzky-Schule Berlin, das sich gegen Militärparaden richtet. 38 Schülerinnen und Schüler setzten ihre Unterschrift unter den Aufruf.Quelle: BStU, MfS, BV Berlin, AOP 1224/91, Band 6, Bl. 11

Abschrift:
"In wenigen Wochen ist es soweit:
Im Zentrum Berlins werden riesige Geschosse aufgefahren,
todbringende Waffen zur Schau gestellt.
Die Panzer rollen in einer Zeit über die Straßen Berlins,
da gerade vertrauensbildende Maßnahmen
eine gemeinsame Sicherheit in Europa schaffen sollen.
In einer solchen Zeit ist das
öffentliche Vorführen militärischer Stärke,
das laute Bekunden von Abschreckung
ungesund für die politische Schönwetter-Phase,
die vielleicht historisch werden kann.
Es paßt auch nicht in die Friedens-Politik der DDR.
Dem internationalen Ansehen der DDR sowie dem gesamten Friedens-
Prozeß würde ein Verzicht auf die Militär-Parade am 7.10. guttun."