Navigation und Service

Ausgewählte Termine des Bundesbeauftragten 

Mittwoch, 2. Mai 2018
Zeit: 18.00 Uhr
Podiumsdiskussion "Lischka trifft…" auf Einladung von Burkhard Lischka, MdB
Ort: Familienhaus Magdeburg, Hohepfortestraße 14, 39106 Magdeburg

Donnerstag, 3. Mai 2018
Zeit: 10.00 Uhr
Podiumsdiskussion zum Tag der Pressefreiheit auf Einladung des Verbands der Zeitschriftenverleger (VDZ), Reporter ohne Grenzen und Stiftung Lesen
Ort: Haus 22, Ehemalige Stasi-Zentrale, Ruschestraße 103, 10365 Berlin

Montag, 7. Mai 2018
Austausch mit Vertreterinnen und Vertretern der Parteivermögens-Untersuchungskommission Taiwans
Ort: Ehemalige Stasi-Zentrale, Ruschestraße 103, 10365 Berlin

Donnerstag, 17. Mai bis Montag, 21. Mai 2018
Aufenthalt in Taiwan mit dem Vorsitzenden der Parlamentariergruppe Klaus-Peter Willsch, MdB zur Beratung über den Prozess der Öffnung der taiwanesischen Geheimpolizei-Unterlagen

Dienstag, 22. Mai 2018
Austausch mit Fellows der Robert-Bosch-Stiftung
Ort: Ehemalige Stasi-Zentrale, Ruschestraße 103, 10365 Berlin

Donnerstag, 24. Mai 2018
Grußwort bei der Veranstaltung "Wiedersehen in Lichtenberg. Über Neonazis und die Verharmlosung rechter Gewalt"
Ort: Ehemalige Stasi-Zentrale, Ruschestraße 103, 10365 Berlin

Freitag, 24. Mai 2018
Teilnahme an der Beiratssitzung der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
Ort: Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, Genslerstraße 66, 13055 Berlin

Donnerstag, 7. Juni 2018
Arbeitsbesuch beim Kriminaltechnischen Institut Berlin
Ort: Tempelhofer Damm 12

Freitag, 8. Juni 2018
Teilnahme am Festakt zu 25 Jahre Fakultät für Sozialwissenschaften an der Universität Jena
Ort: Friedrich-Schiller-Universität Jena

Montag, 11. Juni 2018
Zeit: 19.00 Uhr
Festrede bei der Verleihung des Tübinger Menschenrechtspreises
Ort: Uni Tübingen, Geschwister-Scholl-Platz, 72074 Tübingen

Samstag, 16. Juni 2018
Eröffnungstag der Ausstellung des Stasi-Unterlagen-Archivs "Einblick ins Geheime"
Ort: Ehemalige Stasi-Zentrale, Ruschestraße 103, 10365 Berlin

12.00 Uhr
Premierenführung mit dem Bundesbeauftragten

13.00 Uhr / 15.00 Uhr / 17.00 Uhr
"Mein Leben in den Stasi-Akten" – Gespräche mit Ulrike Poppe, Nikolaus Becker, Gilbert Furian

14.00 Uhr
Bürgersprechstunde des Bundesbeauftragten

14.00 / 16.00 Uhr
Vortrag der Ausstellungsmacher

Mittwoch, 17. Juni 2015
Teilnahme an der Gedenkveranstaltung des 65. Jahrestages des Volksaufstandes vom 17. Juni 1953
Ort: Friedhof Seestraße 92, 13347 Berlin

21. Juni 2018
Zeit: 8.00 Uhr
Austausch mit dem Menschenrechtskomitee der Liberalen Internationale
Ort: Ehemalige Stasi-Zentrale, Ruschestraße 103, 10365 Berlin

27. Juni 2018
Gemeinsamer Besuch des Stasi-Museums und des Stasi-Unterlagen-Archivs mit Thomas Hacker, MdB (Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag)
Ort: Ehemalige Stasi-Zentrale, Ruschestraße 103, 10365 Berlin

30. Juni 2018
Teilnahme am Verbändetreffen der Union der Opferverbände Kommunistischer Gewaltherrschaft (UOKG)
Ort: Ehemalige Stasi-Zentrale, Ruschestraße 103, 10365 Berlin

Pressesprecherin

Dagmar Hovestädt

Telefon: (030) 23 24-71 71
Fax: (030) 23 24-71 79
E-Mail: presse@bstu.bund.de

BStU-Newsletter abonnieren

Wenn Sie den Newsletter des BStU per E-Mail abonnieren möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

weiterlesen: BStU-Newsletter abonnieren …

Pressemitteilungen abonnieren

Wenn Sie die Pressemitteilungen oder den Newsletter des BStU per E-Mail abonnieren möchten, mailen Sie Ihre Kontaktdaten an:

presse@bstu.bund.de

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Geschäftszimmer
Telefon: (030) 23 24-71 71

weiterlesen: Pressemitteilungen abonnieren …