Navigation und Service

Leihausstellungen

Erich Mielke auf einer Sportveranstaltung der Sportvereinigung Dynamo, 1970 (Montage)

Fußball für die Stasi

Der Berliner Fußball-Club Dynamo

Der BFC Dynamo war einer der erfolgreichsten Fußballvereine der DDR-Oberliga. Zehnmal in Folge errang er den Titel des Fußballmeisters der DDR. Trotz dieser Erfolge war der BFC in der DDR nicht sehr beliebt.

weiterlesen: Fußball für die Stasi …

Ehrung des Leiters der Hauptabteilung IX (Strafverfolgung), Rolf Fister, durch seine Mitarbeiterinnen anlässlich seiner Ernennung zum Generalmajor, Berlin-Höhenschönhausen, 8. Februar 1978

Kämpfen an der Seite der Genossen

Die Frauen der Staatssicherheit

Für das Ministerium für Staatssicherheit spielten Frauen auf drei Ebenen eine Rolle: als Partnerin, als Inoffizielle Mitarbeiterin und als Hauptamtliche. Zuletzt versahen etwa 13.500 Frauen ihren Dienst in der Uniform der Staatsicherheit.

weiterlesen: Kämpfen an der Seite der Genossen …

Stasi-Foto zur Beweissicherung: Schriftzug auf der Straße "Macht es wie die Polen"

"Lernt Polnisch"

Solidarność, die DDR und die Stasi

Die Ausstellung zeigt anhand von Stasi-Unterlagen, wie die Geheimpolizei pro-polnische – also "feindlich-negative" – Haltungen verfolgte und versuchte, Solidarität mit der Bewegung zu unterbinden.

weiterlesen: "Lernt Polnisch" …

Demonstranten vor der Bezirksverwaltung des MfS in Gera am 4. Januar 1990

Stasi Ohn(e)Macht

Die Auflösung der DDR-Geheimpolizei

1989: Immer mehr wächst der Widerstand der DDR-Bevölkerung gegen die SED-Herrschaft. Anhand zeitgenössischer Fotos wird der erfolgreiche Widerstand der DDR-Bevölkerung gegen das SED-Regime und seine Geheimpolizei dokumentiert.

weiterlesen: Stasi Ohn(e)Macht …

Bild des Titelplakats der Ausstellung

Stasi. Was war das?

Die Ausstellung der Stasi-Unterlagen-Behörde für Schulen

13 Themenposter zeigen ausgewählte Lebensbereiche der DDR, beleuchten das Wirken der DDR-Staatssicherheit darin und bei zentralen Ereignissen. Sie informieren auch über die Methoden der Geheimpolizei und ihre Hinterlassenschaften nach 1990.

weiterlesen: Stasi. Was war das? …

Observationsfoto der Staatssicherheit, Motiv: Menschengruppe vor der Erlöserkirche

Überwachen. Verängstigen. Verfolgen.

Stasi. Die Geheimpolizei der DDR

Die Stasi war ein wichtiges Machtinstrument der Staatspartei SED und verfügte als Geheimpolizei, Ermittlungsbehörde und Nachrichtendienst über weitreichende Befugnisse. Wer in das Visier des MfS geriet, wurde verfolgt und hart bestraft. Fünf Themenbereiche und fünf Einzelschicksale verdeutlichen die Auswirkungen auf die Bevölkerung der DDR.

weiterlesen: Überwachen. Verängstigen. Verfolgen. …