Navigation und Service

Aus aktuellem Anlass

Derzeit gibt es eine Diskussion in Großbritannien über eine mögliche Dokumentation des Labour-Politiker Jeremy Corbyn in Stasi-Unterlagen. Der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen (BStU) gewährt Medien- und Forschungsantragsstellern in der Regel nur Zugang zu Unterlagen mit Personenbezug, in denen eine offizielle oder inoffizielle Mitarbeit dokumentiert ist. Ansonsten gibt es keine Auskunft. Da aber die Spekulationen überhand nehmen, gibt der BStU in diesem Falle folgendes bekannt:

Die Recherchen zu den Überlieferungen des MfS haben keine Unterlagen oder sonstige Informationen zu Jeremy Corbyn oder Diane Abbott ergeben.

Dagmar Hovestädt
Pressesprecherin BStU

Bürgerberatung

In der Zentralstelle des BStU in der Karl-Liebknecht-Straße in Berlin beraten Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bürgerberatung telefonisch oder persönlich zu Fragen der Akteneinsicht.

weiterlesen: Bürgerberatung …

Stasi Mediathek

Stasi-Akten online lesen: www.stasi-mediathek.de