Navigation und Service

Notizen aus dem Archiv

Resultate 21 bis 30 von insgesamt 59

Gruppe tunesischer Menschenrechtler mit Roland Jahn. Im Vordergrund Kästen mit Papierschnipseln und eine Mitarbeiterin bei der Rekonstruktion.

Jahresrückblick 2012

Das Stasi-Archiv ist ein beliebter Lernort für Unternehmen, Polizei und Bundeswehr, für Schulen und Universitäten aus Deutschland und der Welt. Ein Rückblick auf unsere internationalen Besuchergruppen im Jahr 2012.

weiterlesen: Jahresrückblick 2012 …

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 8. Diplomatenkollegs mit Harald Both (vorne, 2. von links) und Birgit Salamon (hinten, 4. von links).

Diplomatenkolleg informiert sich über Aufarbeitung

Eine Gruppe von Nachwuchsdiplomatinnen und -diplomaten machte sich am 31. Januar 2013 im Rahmen ihres Aufenthalts beim Diplomatenkolleg des Auswärtigen Amtes mit der Arbeit des BStU vertraut.

weiterlesen: Diplomatenkolleg informiert sich über Aufarbeitung …

Magazinraum im Stasi-Unterlagen-Archiv

80. Aktenverzeichnis online

Die Archive des BStU stellen online Aktenverzeichnisse zur Verfügung. Damit können sich Interessierte über die vorhandenen Bestände informieren oder ihren Antrag auf Akteneinsicht besser vorbereiten.

weiterlesen: 80. Aktenverzeichnis online …

Neunköpfige Delegation aus Taiwan zusammen mit Birgit Salamon und Bert Rosenthal im Foyer des Archivs.

Aufarbeitung in Taiwan

Vertreter der "Taiwan Association for Truth and Reconciliation" und der "Nylon Cheng Liberty Foundation" besuchten am 6. Dezember 2012 das Stasi-Unterlagen-Archiv. Begleitet wurden sie von drei Mitgliedern des "Taiwanvereins in Deutschland e.V."

weiterlesen: Aufarbeitung in Taiwan …

Teilnehmer des Diplomatenprogramms in einem Archivmagazin. Birgit Salamon (rechts) erklärt das Archiv. Hinter den Besuchern befinden sich Regale mit Aktenbündeln.

International Diplomats Programme in der Stasi-Unterlagen-Behörde

Zwölf Diplomatinnen und Diplomaten machten sich am 8. November 2012 im Rahmen des International Diplomats Programme des Auswärtigen Amts mit der Arbeit des BStU vertraut.

weiterlesen: International Diplomats Programme in der Stasi-Unterlagen-Behörde …

Dr. Gerhard Wiechmann, Susanna Wurche und Katrin Rübenstrunk (von links), im Hintergrund ein Filmausschnitt.

"Genossen – es geht voran"

Tag des audiovisuellen Weltkulturerbes in der Stasi-Unterlagen-Behörde

Die Stasi-Unterlagen-Behörde beteiligte sich am 27. Oktober mit einer Multimediapräsentation, Vorträgen und Führungen am Welttag des audiovisuellen Erbes, um daran zu erinnern, wie gefährdet Ton und Bilder sind.

weiterlesen: "Genossen – es geht voran" …

Außenansicht eines privaten Fotoalbums. Beschriftung: Kirsten 1945 - 1953.

Bilanz nach einem Jahr Spurensuche im Archiv

Fotoserien und Filme sind im Archiv häufig ohne Kontext. Dank zahlreicher Zuschriften konnten die Archivare Angaben ergänzen. Helfen Sie mit, unsere Fundstücke zu identifizieren.

weiterlesen: Bilanz nach einem Jahr Spurensuche im Archiv …

Journalisten aus Afrika und Asien in einem Magazinraum. Im Hintergrund Aktenbündel.

Internationale Journalistengruppe informiert sich über Aufarbeitung

Wie Aufarbeitung in Deutschland funktioniert, erfuhren 24 Journalistinnen und Journalisten bei einem Besuch im Archiv der Stasi-Unterlagen-Behörde am 8. August 2012.

weiterlesen: Internationale Journalistengruppe informiert sich über Aufarbeitung …

Journalisten aus Ägypten, Jordanien und den palästinensischen Gebieten im Karteisaal, rechts Herbert Ziehm.

Besucher im Berliner Archiv

Im Jahr 2011 haben 277 Gruppen mit einer Gesamtanzahl von 3317 Personen das Archiv in Berlin-Lichtenberg besucht.

weiterlesen: Besucher im Berliner Archiv …

Bei der Besichtigung der Außenstelle Dresden und seiner Archivarbeitsplätze

Geschichte hören, lesen und erforschen

Der Arbeitskreises „Archivpädagogik und Historische Bildungsarbeit“ im Verband der Archive tagte in Dresden - und besuchte auch die dortige Außenstelle des BStU

weiterlesen: Geschichte hören, lesen und erforschen …

Spurensuche - Bitte helfen Sie uns

In den Archiven des BStU lagern zahlreiche Bild- und Filmaufnahmen, denen der Kontext, die Datierung oder Ortsangaben fehlen. Deshalb brauchen wir Ihre Hilfe. Hier finden Sie unsere derzeitigen Suchbilder.

weiterlesen: Spurensuche - Bitte helfen Sie uns …

ARGUS für MfS-Unterlagen

Neue Online-Recherche für Stasi-Unterlagen: ARGUS - Findmittel auf einen Blick