Navigation und Service

Hochtechnologien und Staatssicherheit

Die strukturelle Verankerung des MfS in Wissenschaft und Forschung der DDR

Reinhard Buthmann

Buchcover: Hochtechnologien und Staatssicherheit von Reinhard Buthmann; Nachweis: BStU

Analysen und Berichte, Reihe B
311 Seiten
Berlin 2000
BStU
Preis: 5,00 Euro
ISBN 978-3-942130-46-2
urn:nbn:de:0292-97839421304628

Inhalt

Hauptziel dieser Arbeit ist die Rekonstruktion der Geschichte der Abteilungen 5 und 8 der Hauptabteilung XVIII unter dem Aspekt ihrer Verwicklung in originäre Belange der Wissenschaft. Mithin setzt sich diese Arbeit das nicht unbescheidene Ziel, für künftige deskriptive Studien zur Wirkungsgeschichte des MfS im Bereich von Wissenschaft, Technik und Technologie eine Grundorientierung zu liefern. Die Wirkungsgeschichte kann und soll hier nicht dargestellt werden, obgleich sie im Text an vielen Stellen "mit Händen zu greifen" ist.

Hauptgegenstand bildet vielmehr die Hard- und Software der MfS-Arbeit, also das "was", "wo" und "wie". Mit anderen Worten: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich vor allem mit Fragen der "Verortung" des MfS in Wissenschaft und Hochtechnologie der DDR. Entsprechend werden die Standardaufgaben beider Abteilungen anhand ihrer wichtigsten Sicherungsobjekte dargestellt. Einzelne Aufgabenkomplexe werden näher beleuchtet, indem die strukturelle Verankerung des MfS in Prozessen des Wissenschaftsbetriebs in den Mittelpunkt der Betrachtung gerückt wird.

Zu Beginn werden die Entwicklungsgeschichten beider Abteilungen einschließlich ihrer jeweiligen Vorgeschichte und ihrer generellen Aufgaben- und Verantwortungsbereiche – getrennt – dargestellt. Es schließen sich mehrere Einzeldarstellungen zu bedeutsamen Aspekten der politisch-operativen Arbeit an, wie beispielsweise zur Funktion der Sicherheitsbeauftragten oder zum illegalen Technologietransfer.

Zum Autor/Herausgeber

Reinhard Buthmann
Jahrgang 1951, Dipl.-Ing.; ehem. Mitarbeiter in der Abteilung Bildung und Forschung, seit 2012 Sachbearbeiter in der Außenstelle Erfurt des BStU.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

  1. Die strukturelle Verankerung des MfS in Wissenschaft und Forschung

    1.1 Die Staatssicherheit in der Volkswirtschaft: die Hauptabteilung XVIII

    1.2 Die Abteilungen 5 und 8 der Hauptabteilung XVIII
    1.2.1 Die Abteilung 5: Entwicklung, Aufgaben, Verantwortungsbereiche
    1.2.2 Die Abteilung 8: Entwicklung, Aufgaben, Verantwortungsbereiche

  2. Die Grundlagen des Sicherungsauftrages

    2.1 Rechtliche und methodische Grundlagen
    2.1.1 Sicherheit, Ordnung und Geheimnisschutz
    2.1.2 Permanente Kontrolle: wer ist wer im Staate?
    2.1.3 Sicherheitsüberprüfungen als Mittel zur Personalselektion

    2.2 Praxis der "Verortung"
    2.2.1 Inoffizielle Mitarbeiter
    2.2.2 Das System der Sicherheitsbeauftragten: aus der Arbeit der Inspektionen

    2.3 Das Primat der Kooperation
    2.3.1 Kooperation zwischen den Abteilungen 5 und 8
    2.3.2 Kooperation mit anderen Diensteinheiten des MfS und dem KfS der UdSSR
    2.3.3 Kooperation mit der SED und staatlichen Institutionen
    2.3.4 Konfliktpotential

  3. Die Realisation des Sicherungsauftrages

    3.1 Akzeptanz und Kompetenz des MfS

    3.2 Wissenschaft und Technik in der Zwangsjacke von Sicherungskonzeptionen
    3.2.1 Zwischen Megabit- und Anti-SDI-Wahn: Mikroelektronik im Visier des MfS
    3.2.2 Die 25-prozentige Zuckerrübe: Biotechnologien im Visier des MfS
    3.2.3 "Multispektakelkamera" und "Falke": die DDR im Kosmos
    3.2.4 Kernforschung im Windschatten Moskaus

    3.3 Spezifische Sicherungsaufgaben des MfS
    3.3.1 Sicherung der MfS-Auftragsforschung
    3.3.2 Sicherung der Landesverteidigung (LVO)
    3.3.3 Funktion der Abteilungen I
    3.3.4 Sicherung der Mobilmachung (MOB-Arbeit)
    3.3.5 Aufklärung
    3.3.6 Befehl 1/85

  4. "Störfreimachung" und illegaler Technologietransfer

    4.1 "Störfreimachung"

    4.2 Illegaler immaterieller Technologietransfer

    4.3 Illegaler materieller Technologietransfer

  5. Schlußbemerkungen

Anhang
Verzeichnis der Organigramme
Verzeichnis der Tabellen
Personenregister
Sachwortregister
Abkürzungsverzeichnis
Angaben zum Autor

Publikation bestellen

zur Zeit vergriffen