Navigation und Service

Gesamtübersicht der Publikationen


Resultate 1 bis 5 von insgesamt 208


Bild Aufsteigend nach Titel sortieren Absteigend nach Titel sortieren Buchdetails (sortierbar nach Buchtitel)
PDF-Datei Warenkorb
Buchcover: "Akten- Einsichten". Beiträge zum historischen Ort der Staatssicherheit; Nachweis: BStU

Helge Heidemeyer (Hg.)
"Akten-Einsichten"
Beiträge zum historischen Ort der Staatssicherheit

BF informiert 36, 170 Seiten
BStU, Berlin 2016
2,50 EUR, ISBN 978-3-942130-79-0

"Akten-Einsichten" wirft Schlaglichter auf die Stasi-Überlieferungen. Die versammelten Beiträge beleuchten und reflektieren an ausgewählten Beispielen das Potenzial dieser Quellengattung. weiterlesen

6MB Komplett zum Warenkorb hinzufügen
Buchcover: "Eingeschränkte Freiheit"; Der Fall Stoetzer; Nachweis: BStU

Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik
"Eingeschränkte Freiheit"
Der Fall Gabriele Stötzer

76 Seiten
BStU, 2014
0,00 EUR,

Die Broschüre erzählt das Leben von Gabriele Stötzer anhand von Dokumenten aus der Sicht des Staatssicherheitsdienstes. Sie wird verhaftet, verurteilt und eingesperrt, weil sie sich solidarisch mit einem kritischen Kommilitonen und dem Liedermacher Wolf Biermann zeigte. Das Schicksal von Gabriele Stötzer steht für viele ähnliche Geschichten in den Unterlagen des MfS. weiterlesen

8MB Komplett zum Warenkorb hinzufügen
Buchcover: ""Freiheit heißt, die Angst verlieren". Verweigerung, Widerstand und Opposition in der DDR: Der Ostseebezirk Rostock von Christian Halbrock; Nachweis: Vandenhoek & Ruprecht

Christian Halbrock
"Freiheit heißt, die Angst verlieren"
Verweigerung, Widerstand und Opposition in der DDR: Der Ostseebezirk Rostock

Analysen und Dokumente - Wissenschaftliche Reihe des Bundesbeauftragten, Band 40 , 537 Seiten
Vandenhoek & Ruprecht, Göttingen 2014
40,00 EUR, ISBN 978-3-525-35114-7

Die erste umfassende Studie zu Widerstand und Opposition im Norden der DDR. Das Buch nimmt Verweigerung, Widerstand und Opposition zwischen 1950 und 1989 im Norden der DDR in den Blick. weiterlesen

nur über den Buchhandel zu beziehen
Buchcover: »Für menschliche Würde, Anstand und eine neue Moral«. Die Auflösung der Staatssicherheit im Bezirk Karl-Marx-Stadt von Holger Horsch; Nachweis: BStU

Holger Horsch
"Für menschliche Würde, Anstand und eine neue Moral"
Auflösung der Staatssicherheit im Bezirk Karl-Marx-Stadt

BF informiert 35, 86 Seiten
BStU, Berlin 2015
2,50 EUR, ISBN 978-3-942130-78-3

Ständig rauchende Schornsteine und häufiger als sonst aus den MfS-Objekten in Karl-Marx-Stadt fahrende Lkw: Die demonstrierenden Bürger waren alarmiert. Anfang Dezember begannen sie, ausfahrende Pkw zu kontrollieren. Am 5. und 6. Dezember erreichten entschlossene Bürgerrechtler dann die Versiegelung der MfS-Dienststellen durch die Staatsanwaltschaft. weiterlesen

417KB Komplett zum Warenkorb hinzufügen
Buchcover: "Keine Gewalt!" Stasi am Ende – die Demonstrationen im Herbst ʼ89; Nachweis: BStU

Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik
"Keine Gewalt!"
Stasi am Ende – die Demonstrationen im Herbst ʼ89

132 Seiten
BStU, 2014
0,00 EUR,

"Keine Gewalt!" forderten tausende DDR-Bürger im Herbst 1989 auf den Straßen des Arbeiter- und Bauernstaates. Das vorliegende Dokumentenheft stellt die Ereignisse von damals mit Hilfe der Akten der Stasi dar. weiterlesen

23MB Komplett zum Warenkorb hinzufügen