Navigation und Service

MfS-Dokumente online

Zentrale Quellen zur Arbeit der Staatssicherheit

Unter dem Titel "MfS-Dokumente online" veröffentlicht die Abteilung Bildung und Forschung (BF) des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen elektronisch Grundsatzdokumente zu ihren Forschungsfeldern. Es handelt sich dabei teils um Dokumente, die bereits gedruckt vorliegen, teils um Materialien, die hier erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden. Ihre Publikation in elektronischer Form soll der Wissenschaft und allen Interessierten leichten Zugriff auf die grundlegenden Regelungen der Staatssicherheit bieten. Damit will der BStU der Öffentlichkeit ein Hilfsmittel zur Verfügung stellen, das einen raschen und gleichwohl fundierten Zugang zu seinem Forschungsgebiet bietet.

Kopf eines Dokuments der ZAIGHinweis an den "Genossen Mielke": "Fragen wurden [...] im volkswirtschaftlich richtigen Sinne geklärt." Bearbeitungsvermerk auf einem Bericht an die MfS- und Staatsführung vom 16. Juni 1961. Veröffentlicht in: "Die DDR im Blick der Stasi 1961" Quelle: BStU, MfS, ZAIG 426

Forschung

Die Forschungsabteilung beim BStU beteiligt sich mit zentralen Publikationen, impulsgebenden Tagungen, Grundlagenforschungen, Quelleneditionen und wichtigen Diskussionsbeiträgen an der Aufarbeitung.

weiterlesen: Forschung …

Die Bibliothek der Stasi-Unterlagen-Behörde

Die Bestände der Bibliothek können werktags von allen Interessierten vor Ort genutzt werden.

weiterlesen: Die Bibliothek der Stasi-Unterlagen-Behörde …

Stasi Mediathek

Stasi-Akten online lesen: www.stasi-mediathek.de