Navigation und Service

Feindliche Jugend?

Verfolgung und Disziplinierung Jugendlicher durch die Stasi.

Wie wurde ein Lehrling durch das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) als "Staatsfeind" kriminalisiert? Warum wurde ein junger Mann gezwungen, die DDR, seine Freunde und seine Familie für immer zu verlassen? Was ließ eine Punk-Band so bedrohlich erscheinen, dass die Stasi mit ausgefeilten Zersetzungsmaßnahmen gegen sie vorging?

Cover der Lehrerhandreichung "Feindliche Jugend?"Cover der Lehrerhandreichung "Feindliche Jugend?" Quelle: BStU

Auf der Grundlage von Beispielen aus Stasi-Akten erarbeiteten Lehrerinnen und Lehrer gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des BStU Vorschläge für die Behandlung des Themas "MfS" im Unterricht. Die Fallbeispiele sind so aufbereitet, dass sie Lehrkräften eine konkrete und umsetzungsorientierte Grundlage für den Einsatz im Unterricht bieten.

Schülerinnen und Schüler können herausarbeiten, wie Verfolgung und Disziplinierung Jugendlicher durch das MfS funktionierten. Sie erkennen, wie in der Weltsicht des MfS jedes nicht angepasste, widerständige Verhalten als eine vermeintlich von außen gesteuerte, fundamentale Form von Feindtätigkeit gegen den Sozialismus interpretiert wurde.

Herausgegeben von Christoph Hamann, Axel Janowitz. Im Auftrag der Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (BStU) und dem Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, 3. Auflage, Berlin 2010.

Kontakt und Bezug

Der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen
Bildungsteam
Ruschestraße 103 (Haus 1)
10365 Berlin

Postanschrift: BStU, 10106 Berlin

Telefon: (030) 23 24-89 37
Fax: (030) 23 24-89 39
E-Mail: bildung@bstu.bund.de

Lernort Stasi-Zentrale

Die Gebäude der früheren Stasi-Zentrale in Berlin-Lichtenberg sind bis heute erhalten. Hier bietet das Bildungsteam der Stasi-Unterlagen-Behörde individuell zugeschnittene Schülerprojekttage an. Vielseitige Arbeitsformen zielen dabei auf selbstständiges, entdeckendes Lernen.

weiterlesen: Lernort Stasi-Zentrale …

"Ein Volk unter Verdacht"

Was war die Stasi? Welche Bedeutung hatte sie für die Diktatur der SED? Diesen und weiteren Fragen geht der Film "Ein Volk unter Verdacht" nach. Er ist jetzt kostenlos online abrufbar und für Schüler aller Schultypen ab der 9. Klasse geeignet.

weiterlesen: "Ein Volk unter Verdacht" …

Die Bibliothek der Stasi-Unterlagen-Behörde

Die Bestände der Bibliothek können werktags von allen Interessierten vor Ort genutzt werden.

weiterlesen: Die Bibliothek der Stasi-Unterlagen-Behörde …