Navigation und Service

Bildung

Seit über 20 Jahren ist das einst geteilte Deutschland wieder vereint. Die heranwachsende Generation hat kaum Vorstellungen über das Leben in der DDR und ihr politisches System. Um etwas zu erfahren, ist sie auf den Schulunterricht, die Medien und Erzählungen von Angehörigen angewiesen. Die Auseinandersetzung mit dem Ministerium für Staatssicherheit vermittelt ihnen grundsätzliche Einblicke in die Strukturen und Mechanismen einer Diktatur.

Die Unterstützung der Bildungsarbeit ist uns ein besonderes Anliegen. Sie können zum Beispiel Referenten zu bestimmten Themen buchen oder Projekttage mit Schulklassen vereinbaren. Wir kommen in Ihre Bildungseinrichtung/Schule oder wir empfangen Ihre Gruppe in der Außenstelle bzw. Dokumentations- und Gedenkstätte Rostock. Die verschiedenen Angebote stellen wir auf den folgenden Seiten näher vor.

Ansprechpartner für die Bildungsangebote ist Herr Dr. Heinz. Sie erreichen ihn unter (03 82 08) 8 26-13 20 oder per E-Mail: Michael.Heinz@bstu.bund.de

Stasi Mediathek

Stasi-Akten online lesen: www.stasi-mediathek.de