Navigation und Service

Kontakt und Anfahrtsplan

Adresse

BStU, Außenstelle Gera
Haus 3
Hermann-Drechsler-Straße 1
07548 Gera
Telefon: (03 65) 55 18-0
Fax: (03 65) 55 18-42 19
E-Mail: astgera@bstu.bund.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 14.00 Uhr

Zu den Öffnungszeiten sind durchgängig Bürgerberatungen möglich. Weitere Informationen finden sie unter dem Punkt "Bürgerberatung".

In der BStU-Außenstelle Gera befindet eine ständige Ausstellung "Stasi-Schattenarmee einer Diktatur". Ausführliche Informationen erhalten sie unter dem Punkt "Dauerausstellung".

Außenstellenleiter: Reinhard Keßler

Die Außenstelle GeraDie Außenstelle Gera (links) im Gebäudekomplex der ehemaligen Stasi-Bezirksverwaltung Quelle: BStU / Michael Uhlmann Photographie

Anreise mit dem Auto

Die Außenstelle der BStU befindet sich im Behördenkomplex "Untermhäuser Karree". Achten Sie bitte auf die Wegweiser zum Behördenkomplex.

A 4 / B 7 (aus nördlicher Richtung)

  • bei der Ausfahrt 58a Gera-Langenberg die Autobahn verlassen
  • der B 7 Richtung Gera-Zentrum folgen
  • nach 1,8 km rechts auf die B 2 Richtung Schleiz (Theaterstraße) wechseln
  • nach ca. 800 m sehen Sie rechts den Behördenkomplex "Untermhäuser Karree", im Haus 3 finden Sie unsere Behörde
  • fahren Sie die nächste Einmündung rechts und dann gleich wieder rechts .Das Parken am Untermhäuser Karree ist ab 30 min. kostenpflichtig (je Stunde 1€/).

B 2 / B 92 (aus südlicher Richtung)

  • fahren Sie Richtung Autobahn A 4
  • nach dem Theater (Theaterstraße) fahren Sie an der nächsten Ampel nach links
  • die nächste Querstraße rechts ist die Hermann-Drechsler-Straße, im Haus 3 des Untermhäuser Karrees finden Sie unsere Behörde. Das Parken am Untermhäuser Karree ist ab 30 min. kostenpflichtig (je Stunde 1€/).

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab dem Hauptbahnhof Gera haben sie die Möglichkeit mit der Straßenbahn oder zu Fuß zur Außenstelle zu gelangen.

Straßenbahn Linie 1

  • fahren Sie Richtung Untermhaus
  • Haltestelle Ernststraße aussteigen
  • gehen Sie durch die Ernststraße
  • am Ende der Ernststraße gelangen Sie durch das Fußgängertor auf das Gelände des Behördenkomplexes
  • im Haus 3 finden Sie unsere Behörde

Zu Fuß (ca. 10-15 min.)

  • nehmen Sie den Weg zur Straßenbahn
  • wenn Sie die Treppen zur Bahnunterführung herunterkommen, gehen Sie nach rechts
  • nach ca. 50 m überqueren Sie an der Ampel die Theaterstraße (das Theater steht direkt vor Ihnen)
  • lassen Sie das Theater links liegen und folgen der Straße
  • nach ca. 500 m erreichen Sie den Behördenkomplex
  • das Haus 3, in dem sich unsere Behörde befindet, hat auch einen Zugang von der Theaterstraße

Lageplan

Lageplan der Außenstelle Gera (Übersicht); Nachweis: BKG

Lageplan der Außenstelle Gera (Detailansicht)Lageplan der Außenstelle Gera Quelle: BKG

Außenstellenleiter

Reinhard Keßler

Reinhard Keßler, BStU, Außenstellenleiter Gera

Telefon: (03 65) 55 18-42 11
Fax: (03 65) 55 18-42 19
E-Mail: astgera@bstu.bund.de

Antragsformular

Hier können Sie sich den Antrag auf persönliche Akteneinsicht herunterladen.

weiterlesen: Antragsformular …

Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur für Thüringen

Christian Dietrich (seit Dezember 2013)
www.thueringen.de/de/tlstu/
Telefon: (03 61) 37-7 19 51

Die Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen sind institutionell unabhängig von der Behörde des BStU. Ihre Arbeit wird durch Spezialgesetze der jeweiligen Bundesländer geregelt. Die Landesbeauftragten sind zuständig für die Beratung und Betreuung von Betroffenen der SED-Diktatur in ihren Bundesländern. Sie sind Ansprechpartner für spezifische Belange der Aufarbeitung, organisieren Veranstaltungen und fördern Bildungsprojekte vor Ort.