Navigation und Service

Begegnung mit der Vergangenheit

Die Geschichte der Stasi am authentischen Ort erleben

Die heutige Schülergeneration kennt die DDR nicht mehr aus eigenem Erleben. Um einen Eindruck vom Leben in diesem Staat zu gewinnen, sind junge Menschen auf die Erzählungen älterer Verwandter angewiesen. Ebenso sind auch Bildungsinstitutionen bestrebt, Jugendlichen ein Bild der damaligen Gegebenheiten zu vermitteln.

Die Außenstelle Gera bietet Schülern, Lehrern und Studenten vielfältige Möglichkeiten, sich mit dem Wirken des Staatssicherheitsdienstes auseinanderzusetzen. Sie lernen Interessantes über Struktur, Arbeitsweise und Methoden der Geheimpolizei.

Sie haben dabei die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Angeboten zu wählen. Wir bieten Archivführungen und Vorträge an, ebenso können mit einer Schulklasse unter Anleitung unserer Mitarbeiter Projektarbeiten durchgeführt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, ein Praktikum in unserer Außenstelle zu absolvieren. Darüber hinaus können Sie kostenlos eine unserer Ausstellungen für Ihre Räumlichkeiten ausleihen.

Schüler in der Außenstelle Gera bei der ProjektarbeitSchüler in der Außenstelle Gera bei der Projektarbeit Quelle: BStU, Außenstelle Gera

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die einzelnen Angebote näher vor. Wenn Sie Interesse an unseren Bildungsangeboten haben, kontaktieren Sie uns. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie gern und erstellen mit Ihnen zusammen ein individuelles Konzept für Ihren Tag bei uns.

Stasi Mediathek

Stasi-Akten online lesen: www.stasi-mediathek.de