Navigation und Service

Kontakt und Anfahrtsplan

Adresse

BStU, Außenstelle Erfurt
Petersberg Haus 19
99084 Erfurt
Telefon: (03 61) 55 19-0
Fax: (03 61) 55 19-47 19
E-Mail: asterfurt@bstu.bund.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 14.00 Uhr

Zu den Öffnungszeiten sind durchgängig Bürgerberatungen möglich. Weitere Informationen finden sie unter dem Punkt "Bürgerberatung".

In der BStU-Außenstelle Erfurt befindet sich das Informations- und Dokumentationszentrum des Landes Thüringen mit einer ständigen Ausstellung zum Thema "Sicherungsbereich DDR". Ausführliche Informationen erhalten sie unter dem Punkt "Dokumentationszentrum".

Außenstellenleiter: Wolfgang Brunner

Das Gebäude der Außenstelle ErfurtDas Gebäude der Außenstelle Erfurt Quelle: BStU, ASt. Erfurt

Anreise mit dem Auto

A 4 (aus Richtung Gera)

  • Abfahrt Erfurt-Ost Richtung Erfurt-Vieselbach/Sömmerda/Mönchenholzhausen fahren
  • auf die B 7 Richtung Erfurt-Zentrum fahren
  • nach ca. 11 km (Schillerstraße) rechts auf die B 4/B 7 (Straße des Friedens) abbiegen
  • weiter auf der B 4 in Richtung Erfurt-Nord/Alle Richtungen
  • bei der Binderslebener Landstraße rechts in Biereyestraße abbiegen
  • hinter dem Bundesarbeitsgericht rechts auf den Petersberg abbiegen
  • der Ausschilderung "BStU" folgen

A 4 (aus Richtung Eisenach), A 71 (aus Richtung Schweinfurt)

  • von der A 4 beim Kreuz Erfurt auf die A 71 Richtung Sömmerda/Erfurt-Bindersleben fahren
  • Abfahrt Erfurt Bindersleben Richtung Flughafen/Erfurt-Zentrum fahren
  • bei Gabelung links Richtung Nordhausen/Erfurt-Nord/Erfurt-Bindersleben halten
  • weiter auf Hersfelder Straße, Binderslebener Landstraße, Biereyestraße
  • hinter dem Bundesarbeitsgericht rechts auf den Petersberg abbiegen
  • der Ausschilderung "BStU" folgen

A 71 (aus Richtung Sömmerda)

  • bei der Abfahrt Erfurt-Gispersleben in Richtung Magdeburg/Nordhausen/Mühlhausen auf B 4 (Erfurt-Gispersleben) fahren
  • bei der Gabelung links auf die B 4/Erfurt-Gispersleben einfädeln
  • nach ca. 7 km Ausfahrt Richtung A 71 links in die Binderslebener Landstraße abbiegen
  • hinter dem Bundesarbeitsgericht rechts auf den Petersberg abbiegen
  • der Ausschilderung "BStU" folgen

Parkmöglichkeiten
Für Besucher stehen kostenlose Parkplätze vor dem Gebäude der Außenstelle zur Verfügung.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Straßenbahn
Vom Hauptbahnhof mit der Straßenbahn-Linien 3, 4 und 6 bis Haltestelle Domplatz

Vom Domplatz auf den Petersberg geht es weiter mit dem Bus oder zu Fuß.

Bus
Vom Domplatz mit dem Petersberg-Bus bis Petersberg/Neue Wache
(Samstag und Sonntag stündlich ab 10.45 Uhr bis 16.45 Uhr)

Zu Fuß (beschwerlicher Aufstieg ca. 10 bis 15 Minuten)

  • auf dem Domplatz rechts Richtung Petersberg halten
  • bergauf der Straße Richtung Zitadelle Petersberg folgen
  • Durchgang Zitadelle Petersberg bis zur Straßenkreuzung gehen
  • weiter geradeaus und der Ausschilderung folgen (wieder bergab)

Lageplan

Lageplan der Außenstelle Erfurt (Übersicht); Nachweis: BKG

Lageplan der Außenstelle Erfurt (Detailansicht)Lageplan der Außenstelle Erfurt Quelle: BKG

Außenstellenleiter

Wolfgang Brunner

Wolfgang Brunner, BStU, Außenstellenleiter Erfurt

Telefon: (03 61) 55 19-47 11
Fax: (03 61) 55 19-47 19
E-Mail: asterfurt@bstu.bund.de

Antragsformular

Hier können Sie sich den Antrag auf persönliche Akteneinsicht herunterladen.

weiterlesen: Antragsformular …

Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur für Thüringen

Christian Dietrich (seit Dezember 2013)
www.thueringen.de/de/tlstu/
Telefon: (03 61) 37-7 19 51

Die Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen sind institutionell unabhängig von der Behörde des BStU. Ihre Arbeit wird durch Spezialgesetze der jeweiligen Bundesländer geregelt. Die Landesbeauftragten sind zuständig für die Beratung und Betreuung von Betroffenen der SED-Diktatur in ihren Bundesländern. Sie sind Ansprechpartner für spezifische Belange der Aufarbeitung, organisieren Veranstaltungen und fördern Bildungsprojekte vor Ort.