Navigation und Service

Notizen aus der Region Berlin

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 37

Logo der Langen Nacht der Museen am 29. August 2015 in Berlin

Repression und Revolution

Der Stasi auf der Spur zur Langen Nacht der Museen am 29. August 2015 im Stasi-Museum Berlin: Zeitzeugen- und Expertengespräche beleuchten das Wirken der Stasi, Mitarbeiter des BStU gewähren Einblicke in das Stasi-Unterlagen-Archiv.

weiterlesen: Repression und Revolution …

Jürgen Böttcher, Daniela Münkel, Thomas Heise und Bernd Florath (v.l.n.r.) diskutieren über das Jahr 1965 im Blick der Stasi

Wirtschaftsreformen und Beat-Revolte

Zeitzeugen und Experten diskutierten über die Hintergründe des "Kahlschlag-Plenums" der SED 1965. Die Veranstaltung lässt sich als Audio-Mitschnitt nachhören.

weiterlesen: Wirtschaftsreformen und Beat-Revolte …

Besucher in der Ausstellung des Bildungszentrums

310.000 Besucher im Bildungszentrum

Die Dauerausstellung "Stasi. Die Ausstellung zur DDR-Staatssicherheit" des BStU schloss Ende November an ihrem bisherigen Standort in Berlin-Mitte die Türen und zieht nach Dresden um.

weiterlesen: 310.000 Besucher im Bildungszentrum …

Volksfeststimmung nach dem 9. November 1989 auf der Mauer am Brandenburger Tor.

Die Mauer und das MfS

Vor 25 Jahren fiel die Mauer. Nur wenige Teile sind erhalten geblieben, aber zahlreiche Unterlagen. Darüber informiert der BStU mit einer Dokumentensammlung, einer Sonderausstellung und einem Infostand beim Bürgerfest am Brandenburger Tor.

weiterlesen: Die Mauer und das MfS …

Luftbild der ehemalige MfS-Zentrale. Im Mittelpunkt Haus1, der ehemalige Dienstsitz von Stasi-Chef Erich Mielke.

"Ort der Aufklärung über Diktatur und Widerstand"

Den UNESCO-Welttag des audiovisuellen Kulturerbes am 27. Oktober nahm das Stasi-Unterlagen-Archiv zum Anlass, über Vergangenheit und Zukunft der ehemaligen Stasi-Zentrale zu diskutieren.

weiterlesen: "Ort der Aufklärung über Diktatur und Widerstand" …

Projektion an die Hauswand des Berliner Stasi-Archivs: Monitore in einem Überwachungsraum

Demokratie statt Diktatur

Den UNESCO-Welttag des audiovisuellen Kulturerbes am Montag, den 27. Oktober nahm das Stasi-Unterlagen-Archiv zum Anlass, über Vergangenheit und Zukunft der Stasi-Zentrale zu diskutieren.

weiterlesen: Demokratie statt Diktatur …

Leipzig auf dem Augustusplatz am Abend des 9. Oktober 2014

Rückblick auf den 9. Oktober

In Leipzig erinnerten 200.000 Menschen an die entscheidende Phase der Friedlichen Revolution in der DDR. Aus diesem Anlass informierten 17 Aufarbeitungsinitiativen und -institutionen gemeinsam über den Herbst '89, darunter der BStU.

weiterlesen: Rückblick auf den 9. Oktober …

Erik Kirschbaum berichtete von der Ohnmacht der Staatsführung beim Konzert von Bruce Springsteen 1988 in Berlin-Weißensee.

Musik und Widerstand in der DDR

Am 7. Oktober 1969 versammelten sich hunderte junger Rockfans in Erwartung eines Konzerts der Rolling Stones an der Mauer zu West-Berlin. Zeitzeugen und Experten diskutierten über die Kraft von Musik in der DDR.

weiterlesen: Musik und Widerstand in der DDR …

Auch in anderen Städten der DDR forderten Bürger am 7., 8. und 9. Oktober 1989 Reformen. In Plauen setzte die Polizei am 7. Oktober Löschfahrzeuge der Feuerwehr als Wasserwerfer gegen die friedlichen Demonstranten ein.

"Die Entscheidung"

Ein Bündnis von Aufarbeitungsinitiativen und Institutionen, darunter der BStU, erinnern im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe am 7., 8.und 9. Oktober 2014 an die entscheidenden Tage der Friedlichen Revolution 1989.

weiterlesen: "Die Entscheidung" …

Eine Frau betrachtet eine der Tafeln in der Ausstellung "Lernt polnisch".

Der "Polen-Bazillus"

Bis zum 24. April 2014 wird in der Heinrich-Böll-Stiftung die Ausstellung "Lernt Polnisch" des BStU gezeigt. Zum Auftakt diskutierten Zeitzeugen über die Bedeutung von Solidarność für die Bürgerrechtsbewegung in der DDR und über Bezüge bis in die Gegenwart.

weiterlesen: Der "Polen-Bazillus" …

Stasi Mediathek

Stasi-Akten online lesen: www.stasi-mediathek.de

Staatssicherheit in der SED-Diktatur

Die Dauerausstellung im Berliner Stasi-Museum informiert über die DDR-Geheimpolizei.

weiterlesen: Staatssicherheit in der SED-Diktatur …

Antragsformular

Hier können Sie sich den Antrag auf persönliche Akteneinsicht herunterladen.

weiterlesen: Antragsformular …

Bürgerberatung

In der Zentralstelle des BStU in der Karl-Liebknecht-Straße in Berlin beraten Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bürgerberatung telefonisch oder persönlich zu Fragen der Akteneinsicht.

weiterlesen: Bürgerberatung …