Navigation und Service

Fotos vom Grenzgebiet zu Westberlin

Teilweise gelöst - Hinweise weiterhin willkommen

Die vorliegenden vier Abbildungen zeigen das Grenzgebiet zum ehemaligen Westberlin. Dank eines Hinweises konnte zumindest Bild 4 identifiziert werden: Es zeigt das Gelände einer Kfz-Werkstatt für US-amerikanische Autos in Berlin-Neukölln.

Die anderen Bilder konnten nicht näher bestimmt werden. Auch Urheberin oder Urheber der Fotos sind unbekannt. Hinweise zu diesen Bildern nehmen wir weiterhin gerne entgegen.

Die Fotoserie wurde nach Auflösung des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR bei der Hauptabteilung I des MfS aufgefunden. Die Hauptabteilung I war zuständig für die Abwehrarbeit innerhalb des Ministeriums für Nationale Verteidigung, in der NVA und den Grenztruppen.
Auf allen Fotos sind Abschnitte der Grenzmauer zu erkennen. Diese wurde seit Mitte der 1960er Jahre aus Stahlbetonplatten errichtet, die übereinander zwischen Pfosten eingelassen wurden und mit einer Betonröhre als Übersteigschutz abschlossen.

Erschließungsdaten

Signatur: BStU, MfS, HA I, Fo, Nr. 109
Aktentitel: Grenzgebiet zu Westberlin mit Mauer
Enthält u. a.: Blick auf das Gelände einer Kfz-Werkstatt für US-amerikanische Autos an der Treptower Straße Ecke Kiefholzstraße in Berlin-Neukölln.
Laufzeit: ohne Datum

Bitte klicken Sie auf eines der Bilder, um zu einer größeren Ansicht und zum E-Mail-Formular zu gelangen.

Grenzgebiet zwischen Ost- und Westberlin. (Bild anzeigen)

Grenzgebiet zwischen Ost- und Westberlin. (Bild anzeigen)

Grenzgebiet zwischen Ost- und Westberlin. (Bild anzeigen)

Grenzgebiet zwischen Ost- und Westberlin. (Bild anzeigen)

ARGUS für MfS-Unterlagen

Neue Online-Recherche für Stasi-Unterlagen: ARGUS - Findmittel auf einen Blick