Navigation und Service

Vorläufiges Findbuch zur Abteilung X:
"Internationale Verbindungen"
des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR

Das zweite Findbuch – Abteilung X „Internationale Verbindungen“ des Ministeriums für Staatssicherheit – der Archivabteilung der BStU erschließt deren Unterlagen, soweit sie sich zum Zeitpunkt der Auflösung des Staatssicherheitsdienstes der DDR in den Diensträumen der genannten Abteilung befunden hatten.

Die Abteilung X koordinierte die Zusammenarbeit der einzelnen MfS-Bereiche mit den Sicherheitsdiensten sozialistischer und befreundeter Staaten und wirkte beratend bei dem Abschluss von internationalen Abkommen und Verträgen der DDR mit.

Die verzeichneten Unterlagen dokumentieren die Zusammenarbeit mit Sicherheitsdiensten des ehemaligen kommunistischen Machtbereichs unter anderem bei der Verfolgung von politisch begründeten Straftatbeständen, wie es beispielsweise illegale Ausreisen waren. Sie belegen die Bekämpfung des internationalen Terrorismus und wie Mitglieder westlicher Geheimdienste, Streitkräfte und diplomatischer Vertretungen überprüft wurden. Die Personenüberprüfungen sind zahlreich erhalten. „Solidaritätslieferungen“ des MfS an Sicherheitsdienste von Entwicklungsländern lassen sich nachvollziehen, ebenso Regelungen zu Grenzangelegenheiten und zum internationalen Verkehrswesen. Auch zur Auflösungsphase des MfS Ende 1989 bieten die Akten Informationen.

Die ausführlichen Verzeichnungsangaben erleichtern den Nutzern zusammen mit den beigegebenen Registern die Recherche derjenigen Akten der Abteilung X, die sie in den Archiven der BStU einsehen möchten. Ich hoffe, dass dieses Verzeichnis für die Nutzung der Unterlagen des MfS nützlich und hilfreich sein wird.

Marianne Birthler



Datei ist nicht barrierefrei  Vorläufiges Findbuch zur Abteilung X: "Internationale Verbindungen" des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR (PDF, 1MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Wichtiger Hinweis!

Auf Seite 95 zur Archivsignatur Abteilung X 104 muss der Aktentitel lauten: Zusammenarbeit mit dem irakischen und dem syrischen Sicherheitsdienst.




ARGUS für MfS-Unterlagen

Neue Online-Recherche für Stasi-Unterlagen: ARGUS - Findmittel auf einen Blick